NAVYBOOT Online Shop

Häufige Fragen

Stand: 17.11.2015

1. Sind meine Daten bei NAVYBOOT sicher?
Ja, Ihre Daten sind sicher. NAVYBOOT verwendet eine SSL-Verschlüsselung, welche sicherstellt, dass Ihre persönlichen Daten und Ihre bevorzugte Zahlungsmethode sicher über das Internet übermittelt werden. Die Daten sind verschlüsselt, damit diese nur durch das Zahlungssystem gelesen werden können.

2. Benötige ich ein Kundenkonto, um etwas bei NAVYBOOT zu bestellen?
Nein, Sie benötigen kein Kundenkonto, Sie können als Gast bei NAVYBOOT bestellen. Klicken Sie dafür auf den «Warenkorb» und auf den Button «Zur Kasse gehen», dann wählen Sie «Als Gast zur Kasse gehen» aus.

3. Wo kann ich mich einloggen/ausloggen?
Klicken Sie oben rechts auf „Mein Konto“ und loggen Sie sich unter „Registrierte Kunden“ ein. Um sich auszuloggen klicken Sie ebenfalls auf «Mein Konto», nun finden Sie oben rechts den «Logout» Button.

4. Ich habe mein Passwort vergessen, was kann ich tun?
Bitte wählen Sie bei Mein Konto den Punkt «Passwort vergessen» aus und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Wir senden Ihnen umgehend eine E-Mail mit Link zu, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.

5. Wie kann ich die Suche über Filter eingrenzen?
Verwenden Sie unseren Filter, um Ihre Suche zu verfeinern. Dazu können Sie einzelne Kategorien, Produktgruppen, Modelle, Farben und Grössen anwählen.

6. Wie kann ich ein Produkt aus meinem Warenkorb entfernen?
Klicken Sie auf den „Artikel entfernen“-Button, dann wird das Produkt aus dem Warenkorb entfernt.

7. Wie kann ich mir sicher sein, dass ich meine Bestellung richtig aufgegeben habe?
Nachdem Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie von uns eine detaillierte Bestell-Bestätigung per E-Mail. Daraus geht jedes von Ihnen bestellte Produkt in Farbe, Grösse und Preis hervor.

8. Kann ich meine Bestellung stornieren, wenn sie noch nicht versandt wurde?
Voraussetzung für eine Stornierung ist, dass die Bestellung noch nicht von uns bearbeitet wurde.Wurde die Bestellung bereits bearbeitet, wird sie an die angegebene Lieferadresse versandt. In diesem Fall können Sie von Ihrem 30-tägigen Rückgaberecht Gebrauch machen.

9. Kann ich für eine bereits bestätigte Bestellung noch die Lieferadresse ändern?
Voraussetzung für die Änderung der Lieferadresse ist, dass Ihre Bestellung noch nicht verarbeitet und versandt wurde. Bitte kontaktieren Sie möglichst umgehend den Kundendienst unter customer-service@navyboot.com, um abzuklären, ob die Lieferadresse noch geändert werden kann.

10. Wie kann ich meine Bestellung nachverfolgen?
Sobald Ihre Bestellung unser Versandzentrum verlässt, werden Sie per E-Mail darüber informiert. In dieser E-Mail ist die Tracking-Nummer zu Ihrem Paket enthalten, damit können Sie jederzeit nachverfolgen.

11. Was ist eine Teillieferung?
Es ist uns wichtig sicherzustellen, dass Sie alle bestellten Artikel so schnell wie möglich erhalten. Sollte ein Artikel einmal nicht innerhalb von zwei Tagen lieferbar sein, kann es vorkommen, dass wir Ihre Bestellung in mehrere Teillieferungen aufteilen, so dass Sie zumindest die lieferbaren Produkte so schnell wie möglich erhalten.

12. Kann ich ein gekauftes Produkt bei Nichtgefallen zurücksenden?
Ja, sofern Sie uns das Produkt in einwandfreiem, unbenutztem Zustand und in der Originalverpackung innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt zurückschicken. Verwenden Sie für die Rücksendung die mit der Sendung mitgelieferte Retourenetikette. Bringen Sie diese auf dem Paket an. Fügen Sie dem Paket den ausgefüllten Rücksendeschein hinzu, welchen Sie mit der Sendung erhalten haben. Bringen Sie anschliessend das Paket zur Rücksendung auf die Post. Den nächsten Postschalter finden Sie unter www.post.ch.

13. Wie lange kann ich ein Produkt zurücksenden?
Wir akzeptieren Rücksendungen, welche spätestens 30 Tage nach Zustellung an einem Postschalter zur Rücksendung aufgegeben werden.

14. Welche Kosten muss ich bei einer Rücksendung übernehmen?
Die Rücksendung für unsere „registrierten Kunden“ ist kostenlos. Als registrierter Kunde erhalten Sie mit der Lieferung eine Gratis-Retourenetikette, welche Sie für eine kostenlose Rücksendung benützen müssen. Kaufen Sie „als Gast“ bzw. nicht als „registrierter Kunde“ bei uns ein, sind die Kosten der Rücksendung von Ihnen zu bezahlen. Die Höhe ist abhängig vom Gewicht. Bitte konsultieren Sie dazu www.post.ch.

Sollte die Rücksendung infolge fehlerhafter Produkte oder Falschlieferungen erfolgen, welche von uns verschuldet sind, gehen die Kosten für alle Kunden immer vollumfänglich zu Lasten von NAVYBOOT. Haben Sie eine solche Lieferung erhalten, müssen Sie dies vorab unserem Kundendienst per E-Mail an customer-service@navyboot.com anzeigen und auf dem Retourenschein einen entsprechenden Vermerk anbringen.

15. Kann ich ein nicht passendes Produkt umtauschen?
Nein, ein Umtausch ist nicht möglich. Sie können jedoch das umzutauschende Produkt bitte innerhalb von 30 Tagen zurücksenden und eine neue Bestellung für Ihr neues Wunschprodukt auslösen.

16. Kann ich ein online gekauftes Produkt im NAVYBOOT Store zurückgeben?
Wir bedauern, dies ist zurzeit leider nicht möglich.

17. Was mache ich, wenn das Produkt beschädigt eintrifft oder ich nicht das bestellte Produkt erhalte?
Zeigen Sie den Fehler bitte bei unserem Kundendienst unter customer-service@navyboot.com unter Nennung Ihrer Bestellnummer an. Sie werden dann ein Gratis-Retourenetikette für die kostenlose Rücksendung von uns erhalten. Fehlerhafte oder falsch gelieferte Produkte sind anschliessend innerhalb von 30 Tagen und dem Vermerk der fehlerhaften Lieferung auf dem Rücksendeschein zurückzusenden.

18. Wie lange dauert der Versand meiner Bestellung?
Der normale Versand mit Post Economy dauert in der Regel höchstens 3 Arbeitstage. Genauere Informationen zum Versand finden Sie hier.

19. Was mache ich, wenn ich das Paket auch nach 4 Werktagen nicht erhalten habe?
Sie erhalten nach Versendung Ihrer Bestellung von uns ein E-Mail mit der Sendungsnummer der Post. Verfolgen Sie Ihre Sendung auf www.post.ch unter Eingabe dieser Sendungsnummer. Gerne können Sie sich auch an unseren Kundendienst wenden: customer-service@navyboot.com.

20. Welche Zahlungsarten werden akzeptiert?
Die Bezahlung per Kreditkarte (VISA, MasterCard und American Express), per PostFinance und per PayPal wird akzeptiert.

21. Kann ich auch per Rechnung bezahlen?
Wir bedauern, dies ist zurzeit nicht möglich.

22. Werden die NAVYBOOT Produkte überall zum gleichen Preis angeboten?
Ja, die Preise der NAVYBOOT Produkte sind in allen Stores und im Webshop identisch.

23. Wie kann ich eine Bestellung stornieren?
Sie können die Bestellung während des Bestell- und Zahlungsprozesses jederzeit stornieren. Sollte jedoch der komplette Zahlungsprozess bereits durchlaufen sein, wenden Sie sich bitte umgehend an den Kundendienst unter customer-service@navyboot.com. Wir werden versuchen, den Versand und Zahlungsprozess aufzuhalten.

24. Ich habe keine Bestätigungsmail erhalten, was kann ich tun?
Sollten Sie keine Bestätigungsmail erhalten haben, bitten wir Sie, sich per Mail an unseren Kundendienst unter customer-service@navyboot.com zu wenden.

25. Wie erhalte ich bei einer Rücksendung das bezahlte Geld zurück?
Erhalten wir das von Ihnen bestellte Produkt innerhalb von 30 Tagen in einwandfreiem, ungetragenem Zustand zurück, schreiben wir Ihnen den bezahlten Betrag spätestens innerhalb von 2Tagen Ihrer Kreditkarte gut. Die Rücküberweisung seitens des Online Zahlungsportals, mit dem wir zusammenarbeiten, kann bis zu 14 Tage in Anspruch nehmen.

26. Kann ich auch telefonisch bestellen?
Wir bedauern, dies ist zurzeit leider nicht möglich.

27. Liefert NAVYBOOT auch ins Ausland?
Derzeit liefern wir ausschließlich innerhalb der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein.

 

Häufige technische Fragen

1. Wie sicher sind meine Daten?
Die NAVYBOOT Website und der NAVYBOOT Webshop sind durch technische Massnahmen gegen Beschädigungen, Zerstörung oder unberechtigten Zugriff geschützt. Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt. Jeder Mitarbeiter, der mit Ihren Daten in Berührung kommt, hat eine strikte Datenschutzerklärung unterzeichnet. Ihr Vertrauen steht uns ans oberster Stelle. NAVYBOOT wird alle technischen Möglichkeiten nutzen, um den Sicherheitsstandard Ihrer Daten zu jedem Zeitpunkt auf dem neuesten Stand zu halten.

2. Wie sicher ist die Online-Bezahlung?
Wir legen beim Zahlungsverkehr höchsten Wert auf Ihre Sicherheit. Ihre Angaben werden ausschliesslich verschlüsselt übertragen, so dass Dritte diese nicht lesen können. Ihre Kreditkartenzahlung wird von einem sicherheits-zertifizierten Partner abgewickelt.

3. Was kann ich tun, wenn ich technische Probleme auf der NAVYBOOT Seite habe?
Wir sind stetig bemüht Ihnen in unserem Webshop ein tolles Einkaufserlebnis zu bieten. Sollte dennoch ein technisches Problem auftreten oder etwas nicht so funktionieren wie erwartet, wenden Sie sich gerne an unseren Kundenservice. Sie erreichen uns unter customer-service@navyboot.com.

Damit Sie alle Funktionen unseres Webshops optimal nutzen können, empfehlen wir, die aktuellste Version Ihres Browsers zu verwenden. Bitte überprüfen Sie dafür, ob die aktuelle Version Ihres Webbrowsers geladen ist, JavaScript aktiviert und Cookies zugelassen sind.

4. Welche Webbrowser unterstützt NAVYBOOT?

Desktop Browsers (Windows, iOs, Linux)

  • Chrome 41+
  • Firefox 31+
  • Safari 7+
  • Internet Explorer 9+

Tablet (iPad 2+, iPad mini, Nexus 8+)

  • Chrome 41+
  • Firefox Mobile 31+
  • iOs 7+ (Standard Browser)
  • Internet Explorer 11+
  • Android 4.4

Mobile (Android, iPhone, Windows Mobile)

  • Chrome 41+
  • Firefox Mobile 31+
  • iOs 7+ (Standard Browser)
  • Windows Phone 8 (Standard Browser)
  • Android 4.4

5. Welche Bildschirmauflösung benötige ich?
Die Bilddarstellungen der Website sind wie folgt optimiert: 960px für iPads und Windows-Tablets, 1280px für grosse Monitore.

6. Was sind Cookies und wozu werden sie bei NAVYBOOT verwendet?
Cookies sind kleine Textdateien, die meist von einer Website aus auf Ihren Rechner gesetzt werden. Wenn die Website erneut aufgerufen wird, werden die Informationen aus dem Cookie automatisch ausgelesen und verarbeitet. In unserem Webshop dienen Cookies unter anderem dazu, für die Dauer des Einkaufs den Warenkorb eines Kunden zu speichern. Dadurch müssen Sie sich nicht jedes Mal aufs Neue bei NAVYBOOT einloggen. Durch die Verwendung von Cookies sehen Sie ausserdem, welche Artikel Sie zuletzt angesehen haben.

7. Wie werden Cookies eingeschaltet?
Das Vorgehen beim Aktivieren von Cookies ist je nach Browser unterschiedlich:

Google Chrome

  1. Das Menü des Browsers öffnen und »Einstellungen« auswählen.
  2. Unter der Überschrift »Datenschutz« klicken Sie auf die Schaltfläche »Inhaltseinstellungen«.
  3. Aktivieren Sie anschließend unter »Cookies« die Einstellung »Speicherung lokaler Daten zulassen« (empfohlen).

Internet Explorer 9-11

  1. Das Menü des Browsers öffnen (Zahnrad) und »Internetoptionen« auswählen.
  2. Auf der Registerkarte »Datenschutz« verschieben Sie dann unter Einstellungen den Schieberegler nach unten, um alle Cookies zuzulassen.
  3. Klicken Sie auf »OK«, um das Fenster »Einstellungen« zu schliessen.

Mozilla Firefox

  1. Browser öffnen (Schaltfläche »Firefox«) und »Einstellungen« auswählen.
  2. Beim Abschnitt »Datenschutz«, in der Auswahlliste ein Häkchen bei »Cookies akzeptieren«, setzen um Cookies zu erlauben.
  3. Auf »OK« klicken um das Fenster »Einstellungen« zu schliessen.

Apple Safari

  1. Browser öffnen (Zahnrad) und »Einstellungen« auswählen.
  2. Im Abschnitt »Datenschutz« setzen Sie bei den Einstellung »Nie« unter »Cookies blockieren:«.
  3. Schliessen Sie das Fenster.

8. Was ist JavaScript?
JavaScript ist eine Skriptsprache, um Benutzerinteraktionen auszuwerten, Inhalte der Website zu verändern, nachzuladen oder zu generieren.

9. Warum muss JavaScript eingeschaltet sein?
Um bei NAVYBOOT optimal einkaufen zu können, empfehlen wir Ihnen, JavaScript zu aktivieren. Nur dann können Sie alle Funktionen unseres Webshop problemlos nutzen.

10. Funktioniert der NAVYBOOT Webshop auch auf dem Smartphones oder Tablets?
Die NAVYBOOT Website und den NAVYBOOT Webshop sind auch für Anwendungen auf dem Smartphone und Tablet optimiert.

11. Gibt es Unterschiede in der Darstellung auf dem Smartphones oder Tablets?
Um Ihnen überall ein perfektes Shoppingerlebnis zu garantieren, wurde die Darstellung der Website für mobile Desvices optimiert.

12. Gibt es eine NAVYBOOT Applikation?
Derzeit gibt es keine NAVYBOOT Applikation. Da die Darstellung der NAVYBOOT Website und des NAVYBOOT Webshops für mobile Devices optimiert wurde, haben Sie auch unterwegs ein perfektes Shoppingerlebnis.

13. Ich habe alles getan, kann aber trotzdem eine Bestellung nicht abschliessen?
Leider können aufgrund von automatischen Browser Updates oder andere technischen Gründen Problemen auftreten. Wir empfehlen Ihnen deshalb in regelmässigen Abständen Ihren Verlauf, die Cockies und den Cache zu leeren.

Den Verlauf im Internet Explorer löschen

  1. Öffnen Sie den Browser und klicken Sie oben rechts auf das Rädchen.
  2. Wähen Sie im Kontextmenü auf “Internetoptionen”.
  3. Im Reiter “Allgemein” finden Sie den Unterpunkt “Browserverlauf”. Klicken Sie dort auf die Schaltfläche “Löschen…”.
  4. Es öffnet sich ein Fenster mit dem Namen “Browserverlauf löschen”. Setzen Sie die Häkchen bei den Daten, die gelöscht werden sollen. Klicken Sie auf “Löschen”. Der Verlauf wurde nun entfernt.

History entfernen im Firefox

  1. Öffnen Sie Firefox und gehen Sie oben rechts auf “Firefox”. Klicken Sie danach auf “Einstellungen”. Im neuen Firefox 29 finden Sie den Menüpunkt “Einstellungen”, indem Sie oben rechts auf die drei horizontalen Balken klicken.
  2. Klicken Sie im Reiter auf “Datenschutz”. Unter “Chronik” finden Sie in blauer Schrift “Kürzlich angelegte Chronik”. Klicken Sie darauf.
  3. Wählen Sie aus, bis zu welchem Zeitpunkt die Chronik gelöscht werden soll und klicken Sie danach auf “Jetzt löschen”.

Browserverlauf in Chrome löschen

  1. Wählen Sie oben rechts die drei horizontalen Striche aus. Wählen Sie danach im Menü die “Einstellungen” aus.
  2. Auf der linken Seite finden Sie den Punkt “Verlauf”. Klicken Sie darauf und anschließend auf “Browserdaten löschen…”.

Den Verlauf in Safari entfernen

  1. Klicken Sie oben rechts auf das Rädchen und wählen Sie die “Einstellungen” aus.
  2. Klicken Sie im Reiter auf “Datenschutz” und dort auf den Unterpunkt “Alle Website-Daten entfernen”. Danach klicken Sie auf “Jetzt entfernen”.